akkreditiert nach:
DIN EN ISO/IEC 17 025
DIN EN ISO 1518

Logo DAkkS

Über uns

Die Fen-Lab GmbH wurde 2000  von mehreren Ärzten und Biologen gegründet und führt in erster Linie mikrobiologische Untersuchungen durch. Schwerpunkte sind

  • die Lebensmittelmikrobiologie,
  • die Untersuchung von Arzneimitteln und Kosmetika,
  • die Untersuchung von Trinkwasser insbesondere auch Nachweis von Legionellen,
  • Hygiene in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und Praxen sowie
  • umweltmikrobiologische Untersuchungen von Wohnungen und Gebäuden
  • Nachweis von Schimmelpilzen aus belebten und unbelebten Materialien

Als hochspezialisierter Dienstleister ist Service unsere Stärke. Unser Ziel ist es, unsere Kunden direkt und persönlich zu betreuen, Ihre persönlichen sind für alle Ihre Fragen und Leistungen zuständig. Gleichzeitig steht aber sowohl methodisch wie auch fachlich das MVZ Labor Dr. Fenner und Kollegen als eines der ältesten und renomiertesten humanmedizinischen Laboratorien Hamburgs mit über 100 medizinisch-technischen Assistenten und einer großen Gruppe von Akademikern wie Molekularbiologen und Biologen bei allen Fragestellungen im Hintergrund zur Verfügung. Durch diese enge Anbindung kann die gesamte Expertise synergistisch genutzt werden. Die umfangreiche  technische Ausstattung eines grossen Labors steht für Fen-Lab  mit zur Verfügung,

Durch diese gewachsene Unternehmenseinbindung verfügt die Fen-Lab GmbH über ein für ein kleineres Unternehmen ungewöhnlich hoch entwickeltes Qualitätsmanagsystem mit einer seit Gründung bestehenden gem. DIN EN ISO 15.189 und 17.025 (DACH und AKS Hannover). Seit Dezember 2008 liegt eine Genehmigung der freien und Hansestadt Hamburg vor, Laboruntersuchungen für die Gewinnung von Gewebe nach § 20b Absatz 1 des Gesetzes über den Verkehr mit Arzneimitteln vor.

Die Zufriedenheit unser Kunden liegt uns besonders am Herzen, denn sie bestimmt in hohem Umfang unsere Motivation und bildet unsere Arbeitsgrundlage. Daher rufen Sie uns bei Fragen oder Problemen direkt an.